• Einkaufspassage an der Promenade
  • Rapsblüte in Ostholstein
  • Strand
  • Fischkutter im Niendorfer Hafen
  • Blick von der Promenade auf die Ostsee
  • Verlockende Ostsee vor Timmendorfer Strand
23
Dez

Die moderne Finanzwelt

23.12.2011 | Haushalt & Finanzen
23. Dezember 2011
Kategorie: Haushalt & Finanzen

Nicht Geld regiert die Welt, sondern die Angst vor Geld. So könnte man beschreiben, was gerade mit der Welt passiert.

Man könnte es auch so sagen: Kommt ein Deutscher in eine irische Pension, es kann auch eine griechische Pension sein, besichtigt ein Zimmer, drückt dem Wirt 100 Euro in die Hand, sagt, er wolle sich noch andere Pensionen anschauen, aber er reserviere schon mal ein Zimmer. 

Der Wirt bringt die 100 Euro zum Dorfmetzger, bezahlt seine Schulden. Der Metzger bringt die 100 Euro zum Schweinezüchter, bezahlt seine Schulden. Der Züchter bringt die 100 Euro zum Futtermittellieferanten, bezahlt seine Schulden. Der Lieferant bringt die 100 Euro zur Dorfnutte, bezahlt seine Schulden. Die Nutte bringt die 100 Euro zum Wirt, bezahlt die Miete. Der Deutsche kommt zum Wirt, sagt, er habe im Nachbardorf ein schöneres Zimmer gefunden, bekommt seine 100 Euro zurück und verlässt das Dorf. Die Dorfbewohner sind schuldenfrei.

So ähnlich erklärt Peter Sloterdijk, der Philosoph, die moderne Geldwelt. 




© 2020 CMS & Webdesign by Gutzmann GmbH | Impressum
Members of our management team: Vladimir Krkcznski, CEO, Eulalia Gutzmann, CFO, John Kontrolletti, CIO, Paul Plausi, COO, Hinnerk Armleuchter, Sales, Kain Elust, Supply Chain