Strandpark nicht kommerzialisieren

Wahrer Luxus heißt heute Verzicht.

Der Strandpark mit dem Seepferdchenbrunnen und der Trinkkurhalle soll erhalten werden. Gerade diese Grünfläche im Herzen von Timmendorfer Strand soll uns Bürgerinnen und Bürgern und unseren Gästen frei zur Verfügung bleiben. Diese wunderschöne Fläche erzielt durch sich selbst ihre tolle Wirkung.
Da passen die Großflächenplakate überhaupt nicht hinein, auch weil sie die Sichtachsen zerstören.
Nicht jedes Stückchen Land muss unbedingt auch wirtschaftlich genutzt werden. Gerade diese Großzügigkeit in zentraler Lage macht auch das Flair unserer Gemeinde aus.

zurück zur Übersicht

© 2022 CMS & Webdesign by Gutzmann GmbH | Impressum
Members of our management team: Vladimir Krkcznski, CEO, Eulalia Gutzmann, CFO, John Kontrolletti, CIO, Paul Plausi, COO, Hinnerk Armleuchter, Sales, Kain Elust, Supply Chain